Aktivitäten

Impressum – Datenschutz

Der Arbeitskreis für Wirtschafts- und Sozialgeschichte Schleswig-Holsteins (AKWSGSH) ein gleichberechtigter Zusammenschluss von Forscherinnen und Forschern zur Wirtschafts-, Sozial-, Mentalitäts-, Geschlechter- und Alltagsgeschichte.

 

Arbeitskreis für Wirtschafts- und Sozialgeschichte Schleswig-Holsteins (AKWSGSH)

Sprecher des Arbeitskreises: Prof. Dr. Detlev Kraack, Seestr. 1, 24306 Plön, E-Mail: detlev.kraack@gmx.de, www.arbeitskreis-geschichte.de

Weitere Adressen siehe unter Kontakt.

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 Abs. 2 RStV: Björn Hansen (Kontaktdaten siehe unter Kontakt).

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

 

Datenschutz

Uns ist der Schutz personenbezogener Daten beim Besuch unseres WWW-Auftritts ein besonderes Anliegen. Wir nehmen den Schutz der Privatsphäre der Nutzer unserer Informationsangebote im Internet sehr ernst. Aus diesem Grund informieren wir an dieser Stelle, welche Daten erhoben und wie diese Daten verwendet werden.

Für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener sind die deutschen Datenschutzvorschriften und die Bestimmungen der Europäischen Union zum Datenschutz maßgeblich.

1 Gegenstand des Datenschutzes

Gegenstand des Datenschutzes sind personenbezogene Daten, d. h. alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Hierunter fallen z.B. Angaben wie Name, Post-Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer, ggf. aber auch Nutzungsdaten wie Ihre IP-Adresse oder Inhaltsdaten.

2 Protokollierung

Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf eine der Seiten unseres Internetauftritts und bei jedem Abruf einer Datei werden automatisch Daten in einer Protokolldatei gespeichert. Diese Protokolldatei kann Daten nachfolgenden Inhalts enthalten:
– IP-Adresse des anfordernden Rechners,
– Name der angeforderten Datei,
– Datum und Uhrzeit der Anforderung,
– vom anfordernden Rechner gewünschte Zugriffsmethoden/Funktionen,
– Zugriffsstatus des Web-Servers (Datei übertragen, Datei nicht gefunden, Kommando nicht ausgeführt, etc.) sowie
– die URL, von der aus die Datei angefordert/die gewünschte Funktion veranlasst wurde,
– Betriebssystem und Browsertyp bzw. Browsereinstellungen.

Eine Auswertung dieser technischen Daten erfolgt allein zu statistischen Zwecken (Besucherzahlen und Seitenpopularität), um eine Verbesserung unseres Internetauftritts zu erreichen. Diese anonymen Daten werden selbstverständlich getrennt von personenbezogenen Informationen gespeichert. Auch ermöglichen uns diese Daten keine Rückschlüsse auf die dahinter stehende natürliche Person.

3 Verwendung von Cookies

3.1 Wir arbeiten zur Optimierung des Webseitenangebots mit Cookies. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die eine Website auf dem Computer eines Websitebesuchers ablegt, also lokal speichern kann.

3.2 Sie können die Installation von Cookies verhindern, indem Sie die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung in der Browser-Software verhindern („Private Modus“ – unter „Einstellungen“ bei den meisten Browsern zu finden). Es ist allerdings darauf hinzuweisen, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen der Webseite vollumfänglich nutzen können. Ferner können Sie bereits gesetzte Cookies löschen (ebenfalls unter „Einstellungen“ im Browser zu finden).

Wenn Sie mit der Spei­che­rung und Aus­wer­tung die­ser Daten aus Ihrem Besuch nicht ein­ver­stan­den sind, dann kön­nen Sie der Spei­che­rung und Nut­zung nachfolgend per Maus­klick jederzeit wider­spre­chen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sog. Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Piwik kei­ner­lei Sit­zungs­da­ten erhebt. Achtung: Wenn Sie Ihre Cookies löschen, so hat dies zur Folge, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und ggf. von Ihnen erneut aktiviert werden muss.

 

Widerspruch:

 
4 Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Übertragbarkeit, Widerruf, Beschwerde

4.1 Sie haben das Recht, von uns jederzeit Auskunft zu verlangen über die zu Ihnen bei uns gespeicherten Daten, sowie zu deren Herkunft, den Empfängern oder Kategorien von Empfängern, an die diese Daten weitergegeben werden, und den Zweck der Speicherung.

4.2 Sie haben das Recht auf Berichtigung unrichtiger Sie betreffender Daten sowie unter den jeweiligen Voraussetzungen gemäß der Datenschutzgrundverordnung das Recht auf Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung der Sie betreffender Daten bzw. Sie können der Verarbeitung widersprechen, z.B. aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben.

4.3 Sie haben das Recht auf Datenübertragbarkeit, d.h. das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten.

4.4 Wenn Sie eine Einwilligung zur Nutzung von Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung wird durch den Widerruf nicht berührt.

4.5 Sie haben das Recht sich jederzeit bei der zuständigen Datenschutzbehörde Ihres Bundeslandes zu beschweren.

5 Verantwortliche Stelle:

Sprecher des Arbeitskreises:
Prof. Dr. Detlev Kraack
Seestr. 1
24306 Plön
E-Mail: detlev.kraack@gmx.de