Aktivitäten

Studien Band 1

Studien zur Wirtschafts- und Sozialgeschichte Schleswig-Holsteins

Herausgeber: Arbeitskreis für Wirtschafts- und Sozialgeschichte Schleswig-Holsteins

ISSN 0172-9152

Mitglieder des Arbeitskreises für Wirtschafts- und Sozialgeschichte Schleswig-Holsteins erhalten bei direkter Verlagsbestellung 30 % Rabatt auf den Ladenpreis.

Vertrieb: Wachholtz Verlag, Rungestrasse 4, 24537 Neumünster, Telefon 04321/906-276, Telefax 04321/906-275, www.wachholtz.de.

 

Regionale Mobilität in Schleswig-Holstein 1600-1900

Theorie, Fallstudien, Quellenkunde, Bibliographie.
Herausgeber: Jürgen Brockstedt.
Neumünster: Wachholtz Verlag 1979. 239 Seiten.
(Studien zur Wirtschafts- und Sozialgeschichte Schleswig-Holsteins, Band 1)

Inhalt:

Jürgen Brockstedt:
Einleitung
Seite 9-12

Gerhard Kortum:
Räumliche Aspekte ausgewählter Theorieansätze zur regionalen Mobilität und Möglichkeiten ihrer Anwendung in der wirtschafts- und sozialhistorischen Forschung
Seite 13-40

Bärbel Pusback:
Zur Problematik der Anwendbarkeit sozialwissenschaftlicher Theorieansätze bei der historischen Erforschung regionaler Mobilität
Seite 41-62

Jürgen Brockstedt:
Regionale Mobilität in Schleswig-Holstein im 18. und 19. Jahrhundert
Seite 63-88

Ingwer E. Momsen:
Land-Stadt-Wanderung in Schleswig-Holstein um 1850 am Beispiel der Stadt Husum
Seite 89-123

Gerhard Kraack:
Die Beziehungen zwischen dem Patriziat der Stadt Flensburg und dem Patriziat der vier nordschleswigschen Städte vor 1750
Seite 125-150

Franklin Kopitzsch:
Die regionale Herkunft der Lehrer und Schüler des Altonaer Christianeums im Zeitalter der Aufklärung (1738-1815)
Seite 151-169

Claus-Peter Holz:
Untersuchungen zur regionalen Mobilität schleswig-holsteinischer Volksschullehrer 1791-1900 am Beispiel der Absolventen des Lehrerseminars Tondern
Seite 171-184

Wolfgang Kopitzsch:
Untersuchungen zur Binnenwanderung von Volksschullehrern in Schleswig-Holstein im Kaiserreich
Seite 185-205

Ingwer E. Momsen:
Volkszählungen als Quelle zur Erforschung der regionalen Mobilität in Schleswig-Holstein um die Mitte des 19. Jahrhunderts
Seite 207-212

Lars Hennings:
Kirchenbücher als Quellen zur historischen Wanderungsforschung in Schleswig-Holstein mit Hinweisen auf Standes- und Melderegister
Seite 213-219

Jürgen Brockstedt:
Bürgerbücher und andere Quellen zur regionalen Mobilität in Schleswig-Holstein vom 17. bis 19. Jahrhundert
Seite 221-228

Klaus-J. Lorenzen-Schmidt:
Bibliographie zur regionalen Mobilität in Schleswig-Holstein in der Neuzeit
Seite 229-235